Alarmierungszeit: 16:41

Einsatzdauer: 2:30

Einsatzstärke: 17

Die Feuerwehr Grebenstein wurde mit den Stadtteilwehren Burguffeln, Schachten und Udenhausen zu einem brennenden Mähdrescher zu einem Feld vor Udenhausen alarmiert.

Beim Eintreffen der Feuerwehr brannte der Mähdrescher und das Feuer hatte bereits auf ein Feld übergegriffen. Durch die Feuerwehren wurde ein Ausbreitung des Brandes auf weitere Felder verhindert, der Brand des Feldes gelöscht und der Mähdrescherbrand mit Schaummittel erstickt. Die Wasserversorgung für die Einsatzstelle wurde durch einen Pendelverkehr mit Tanklöschfahrzeugen sichergestellt. Unterstützt wurden die Grebensteiner Feuerwehren durch Tanklöschfahrzeuge der Feuerwehren Calden, Hofgeismar und Immenhausen.